Freitag, 20. August 2010

Herzhafte italienische Waffeln

Ok ich gebe zu - wenn man aus dem Fenster schaut ist es nicht wirklich Waffelzeit... Nichtsdestotrotz sehe ich nicht ein, warum mein Waffeleisen einstauben sollte. Deswegen galt es heute: Kühlschrank auf und Inspiration fließen lassen! Mein Ergebnis waren herzhafte Waffeln, die nicht schwer im Magen liegen sollen, sondern eher einen kleinen, mediterranen Snack darstellen ...


Waffeln Italiano

Dauert cirka: 15 Minuten
Reicht für: etwa 4 Stück


100 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Ei
1 Zucchini
50 ml Milch
1-2 TL Tomatenmark
2 EL ger. Parmigiano oder Pecorino
Salz & Pfeffer
frische italienische Kräuter

ggf. Knoblauch 


Wer Knoblauch mag: Mir persönlich wäre es zuviel in den Teig eine Zehe zu schnippeln. Da ich Knoblauch generell vor allem im mediterranen Bereich aber sehr gerne mag, habe ich die Teigschüssel vorher mit einer Zehe ausgerieben. Alternativ kann man dem Teig auch eine Prise Knoblauchpulver hinzufügen. Ich bevorzuge jedoch frischen Knoblauch. 

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und das Ei unterrühren. Anschließend mit der geraspelten Zucchini, der Milch, dem Tomatenmark und dem Käse mischen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern abschmecken.  Den Teig anschließened cirka 5 Minuten ruhen lassen.   

Das Waffeleisen ggf. einfetten und heiß werden lassen. Ich habe meine Waffeln cirka 3 Minuten backen lassen, mein Waffeleisen ist allerdings auch sehr heiß. Am Besten einfach ausprobieren, was für euch am Besten passt. Die Waffeln schmecken lauwarm am Besten, können aber auch z.B. für ein Picknick vorbereitet und kalt gegessen werden. Dazu passt super ein leckerer Tomaten-Balsamico Salat! 


Kommentare:

  1. Hi, dein Beitrag ist schon etwas älter - ich hoffe trotzdem auf eine Antwort. Dein Rezept hört sich interessant an, werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Jedoch interessiert mich vorallem dein Bild!! Mit welchem Waffeleisen wurden die Waffeln denn gemacht? Es sieht von der Dicke aus wie diese Herzchenswaffeln aber eckig, genauso ein Eisen suche ich nämlich.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      das Waffeleisen ist von Krups und das Modell nennt sich FDK2. Die Waffeln werden richtig schön dick, so wie klassische belgische Waffeln eben sein müssen :-)
      Viele Grüße
      Vanessa

      Löschen
    2. vielen Dank, leider ist es dann auch nicht so eins wie ich suche, aber ich fürchte ich habe damit einfach kein Glück

      Löschen